Vor wirklich einiger Zeit habe ich euch mal mein Bullet Journal gezeigt, viele von euch fanden das sogar ziemlich interessant. Irgendwie kam es allerdings nie zu einer Fortsetzung, weil ich einfach nicht genau wusste was ich euch so zeigen soll, bzw. was ich dazu sagen kann. Jetzt wurde mir ein Buch vom südwest Verlag zur Verfügung gestellt, welches sich genau mit diesem Thema beschäftigt und ein großes Dankeschön an dieser Stelle an den Verlag. So lasst uns gleich starten. Als erstes gibts ein paar ganz nützliche Infos über das Buch.

IMG_3231

Infos:
Verlag: südwest
Bewertung: das Buch hat 5 von 5 Sternen erhalten
Autor: Jasmin Arensmeier
Seitenanzahl: 192
Preis: 15,00€
ISBN: 978 – 3 – 517096841

Inhalt und Aufbau:

Also klar, in diesem Buch dreht sich alles ums Bullet Journal. Zu Beginn wird dir erstmal erklärt was man unter Bullet Journaln versteht, wo der Begriff herkommt und was du zum starten alles brauchst. Das fand ich beispielsweise ziemlich cool, dass du eine ganze „Shoppingliste“ zusammengestellt bekommst, bevor es losgeht. Und dann geht es richtig los mit vielen Bilder, was das ganze sehr anschaulich macht gibt das Buch viele Anregungen und Vorschläge. Ich habe mein Jounral zwar schon fertig gehabt, werde mein nächstes allerdings definitiv mit diesem Leitfanden gestalten. Es gibt dir viele Tipps zur Gestaltung und Aufmachung…und ja es ist auch einiges an Text ich habe das Buch noch nicht komplett durchgearbeitet, sondern immer Kapitelweise aufgearbeitet. Es wir wirklich sehr detailreich und gut beschrieben wie ihr euer Journal aufbauen könnt.

 

Ein wichtiges Thema in dem Buch ist auch Kalligraphie, (siehe Bild). Das hat mich besonders gefreut, da ich meine Struktur und meinen Aufbau ja schon festgelegt hatte konnte ich mir hier allerdings noch viele Anreize zum Thema „schön Schreiben“ holen. Alles in allem ist das Buch einfach total ansprechend aufgebaut. 15,00€ für ein Buch ist natürlich immer ein stolzer Preis, allerdings ist dieses Buch nicht nur schön wie so viele Bastel/Kreativbücher sondern auch wirklich gut und strukturiert aufgebaut. Denn es gibt wirklich viele Bücher zu diesem Thema, leider sind die meisten immer nur mit vielen schönen Bildern gefüllt und dafür muss man kein Geld zahlen, das kann Pinterest auch. Hier ist es allerdings ein echtes „Anleitungsbuch“ und das rechtfertigt meiner Meinung nach auch den stolzen Preis.

In diesem Sinne habt einen kreativen Tag und macht es gut!