++++++Achtung dieser Blogpost ist nicht mehr ganz aktuell und stimmt nicht mehr mit dem aktuellen Stand meines SuBs überein+++++++

Hallo Freunde,
zur Zeit bin ich richtig motiviert zu schreiben und zu bloggen! Deswegen werde ich euch heute meine dicksten Schätze von meinem SuB vorstellen. Ich bin ja eigentlich kein so besonders großer Freund von dicken Büchern, da ich lieber viele kleine kurze Geschichten lese, als eine rieeesen Geschichte die sich dann am Ende noch total zieht. Aber auch auf meinem SuB finden sich ein paar (viele) dicke bzw. dickere Bücher. Alles ab 400 Seiten durfte mitmachen. Also lasst uns beginnen.

Das erste Buch, das ich euch vorstellen möchte ist ein Buch, das ich schon so lange lesen möchte. Vielleicht kennen einige von euch rikexcharlie? Sie war früher auch bekannt unter dem Youtubename „winkybooks“. Leider leider hat die liebe aufgehört Youtube videos zu drehen. Aber die liebe Rike hat unter anderem immer wieder von Antonia Michaelis gesprochen und das möchte ich heute auch. Ich habe noch nie ein Buch von ihr gelesen aber bereits seit längerer Zeit eins auf dem SuB. Die Rede ist vom Märchenerzähler. Mit 448 Seiten belegt der Märchenerzähler zwar einen der hinteren Plätze durfte aber trotzdem mitmachen.

51xhAdNA0zL._SX327_BO1,204,203,200_

Abel Tannatek ist ein Außenseiter, ein Schulschwänzer und Drogendealer. Wider besseres Wissen verliebt Anna sich rettungslos in ihn. Denn es gibt noch einen anderen Abel: den sanften, traurigen Jungen, der für seine Schwester sorgt und der ein Märchen erzählt, das Anna tief berührt. Doch die Grenzen zwischen Realität und Phantasie verschwimmen. Was, wenn das Märchen gar kein Märchen.

Irgendwie ist das ein ziemlich herbstlich/winterliches Cover, spricht mich jetzt nicht so an aber ich bin trotzdem schon sehr gespannt und will es ganz bald lesen. Allerdings wahrscheinlich er im September oder Oktober… obwohl.. im September bin ich in Australien da ist dort Frühling und im Oktober sitze ich bei 30 Grad in Malta (hmmm… mist) Naja wir werden sehen. Kommen wir zum nächsten Buch. Dieses Exemplar fristet sein da sein bereits seit einigen Monaten auf meinem SuB und ist eher ein ungebetener Gast. Allerdings nicht so ungebeten, das ich es aussortieren würde.. irgendwie interessiert es mich dann doch, wie es weiter geht.

51DTwKBS64L._SX334_BO1,204,203,200_

Dunkle Mächte sind im House of Night am Werk, und Zoeys Erlebnisse im Internat nehmen eine rätselhafte Wendung. Stevie Rae ist jetzt eine Untote und kämpft darum,ihre Menschlichkeit nicht vollends zu verlieren. Zoey versucht, ihr dabei zu helfen, doch sie spürt, dass sie das vor den anderen besser geheimhalten sollte. Denn es scheint niemanden mehr zu geben, dem sie wirklich vertrauen kann: Ihre bisherigen Freunde werden plötzlich zu Feinden. Und als es kaum noch schlimmer kommen kann, werden Leichen gefunden, ermordete Vampire! Zoey findet heraus, dass nichts so ist, wie es scheint.

Meine Güte, Bilder einfügen ist für WordPress auch die Herausforderung schlecht hin…man man man… Aber gut witziger Weise hat dieses Buch übrigens auch 448 Seiten und belegt damit den gleichen Platz wie „der Märchenerzähler“. Zu der House of Night Reihe kann ich eigentlich nicht viel sagen. Ich habe den erste gekauft um ihn tatsächlich zu lesen. Den zweiten und dritten habe ich dann mal auf dem Flohmarkt für jeweils n Euro oder so hinterher geschmissen bekommen. Ich glaube die Reihe ist erstens Geschmackssache und am besten für Teenies, zwischen elf und zwölf geeignet, die sich nach Drama und hohlen Konversationen sehnen geeignet. So viel dazu! 😀 Lasst uns weiter machen mit dem zweiten Platz, den vergebe ich an „Liebe verletzt“, mit 560 Seiten.

Liebe ist langmütig. Liebe ist geduldig. Aber Liebe ist nicht blind…

51XMzUSmXBL._SX327_BO1,204,203,200_

und sie sieht nicht ewig zu, wie Emma leidet.
Genau das aber macht Evan so gefährlich – wenn er die Striemen auf ihrem Rücken entdeckt und die Brandwunden auf ihren Armen … wenn er herausfindet, dass ihre Stiefmutter sie brutal misshandelt, wird er sie befreien wollen aus dieser Hölle auf Erden. Und weil Emma das spürt, stößt sie Evan mit Nachdruck von sich. Den Menschen, dessen Liebe sie heilen könnte. Den Menschen, den sie am meisten begehrt. Weil diese Liebe sie das Leben kosten kann …

Irgendwie war mir bis jetzt gar nicht klar um was es in diesem Buch geht und bin jetzt etwas schockiert, denn das hört sich ziemlich krass an aber gut wir werden sehen. Auch dieses Buch spricht mich nicht für den Sommer an. (Woran das wohl liegen mag :D) Und nun sind wir angelangt, bei der glänzenden Nummer eins, aber da das Buch bestimmt schon ein Jahr auf meinem SuB liegt, staubt es wahrscheinlich eher, als das es glänzt. Aber egal das tut jetzt nicht zur Sache. Fakt ist, dass dieses Buch mit 736 Seiten definitiv den ersten Platz verdient hat.

Die Dämmerung setzt ein…Die Verzweiflung wächst…Finstere Mächte regieren

513cquzL89L._SX313_BO1,204,203,200_

Geschunden, aber siegreich ist Eragon aus seiner ersten Schlacht gegen den mächtigen Tyrannen Galbatorix hervorgegangen. Er ist zum Helden vieler Elfen, Zwerge und Varden geworden, doch nicht alle sind ihm wohlgesinnt. Die Kräuterfrau Angela hat einen Verräter prophezeit, der aus Eragons eigener Familie stammen soll. Eragon ist sich sicher: Der einzig lebende Verwandte ist sein Cousin Roran – aber niemals würde dieser sich gegen ihn wenden! Doch die Prophezeiung spricht: »So wird es kommen, selbst wenn du es zu verhindern suchst.«

Äh jaa… also… ich habe kein Wort verstanden 😀 ..hm also normalerweise lese ich Klappentexte und kann dann wenigstens ungefähr abschätzen um was es geht. Aber hier? Keine Ahnung ich vermute Eragon ist ein Drache aber mehr kann ich dazu jetzt auch nicht sagen auuußer, dass ich sehr viele Leute kenne die alle absolut begeistert waren. Also meine Freunde das war es. Ich bin sehr gespannt wie mir die Bücher gefallen und lasse es euch natürlich wie immer wissen.

Alles liebe eure Leseblume

*** bis auf Eragon wurde bereits alles gelesen und rezensiert, einfach mal bei den Lesemonaten schauen.